Kratzbaum „Family Tree“

Family_Tree1t13062318_1676891149241974_8085527231614271154_n

Entstanden aus einem Stück Saalweide, das ein Sturm abgetrennt hat; es war einfach viel zu schön, um es verrotten zu lassen, oder zu verbrennen.

Das Holz wurde getrocknet, nach dem Zuschnitt mit einem Schälmesser vorsichtig teilentrindet, alle Schnitte verrundet und mit Leinöl gegen Verwittern/Austrocknen in mehreren Durchgängen eingelassen. Dazu kamen dann fest verschraubte Steig- und Sitzbretter aus Buchen-Leimholz, und ein geschweißter Stahl-Fuß (mit Hanfseil umwickelt), der mit der breiten Grundplatte das  Werk trotz seinen ausladenden Maßen von 1,70 x 1,40 x 1,00cm (H x B x T) stabil hält. Filzgleiter und die Möglichkeit, den Baum aus dem Fuß loszuschrauben, machen dieses dekorative Stück Katzen-Heimat noch einigermaßen transportabel, optisch geben ihm eine handgeschnitzte Katzenfamilie auf dem obersten Brett und zweifarbige Stepp-Sitzkissen mit Bortenumrandung (natürlich zum Waschen abnehmbar, man weiß ja nie) den letzten Schliff.

So entstand in etwa 70 Stunden Handarbeit ein einzigartiger, buchstäblicher Katzen-Familien-Stammbaum, auf dem sich alle befellten Freunde der Familie gleichzeitig tummeln können, und der dabei gleichzeitig noch ein wunderschöner Blickfang im Wohnzimmer und eine Stellfläche für Trink- und Futternäpfe ist.

 

Preisinfo